KulturTandem International e.V.

Wir wollen mit KulturTandem interkulturelle Begegnungen, insbesondere zwischen Künstlern der mittel- und osteuropäischen Staaten und denjenigen der Bundesrepublik

Deutschland im Sinne eines Dialogs anregen und fördern. Mit unseren Projekten wollen wir die Brückenfunktion der Kultur stärken, die Mobilität der Kulturschaffende aus Europa erhöhen und somit die Zusammenarbeit über nationale Grenzen hinweg unterstützen.

Durch Veranstaltungen, Workshops, Studiengruppen, Konferenzen, Seminare, Arbeitskreise wollen wir Musikern, Schriftstellern, Malern, Bildhauern, Schauspielern, Tänzern und anderen die Gelegenheit bieten, sich an unterschiedlichsten kulturellen Orten zu treffen, gemeinsame Projekte durchzuführen, voneinander zu lernen, zu experimentieren, auf ihrem Gebiet zu fusionieren oder sich abzugrenzen und neue Visionen nach außen zu transportieren.

Selbstverständlich sind Personen und Institutionen, die ähnliche Ziele verfolgen, gerne eingeladen, mit Kultur Tandem zusammenzuarbeiten.

 

Zwischen dem 19. und 21. Mai 2017 wird das KulturTandem bei der Ausstellung in der Alten Milchzentrale im Rahmen des Alternativen Frühlings vertreten sein.